Hast la victoria siempre

Hast la victoria siempre

Donnerstag, 21. März 2013

Lani

Eben kam ein Anruf meiner Tierärztin - Lani ist am Beginn der Untersuchung gestorben. Ein Röntgenbild haben sie nooch gemacht und Metastasen in der Lunge sowie ein vergrössertes Her festgestellt - die Tierärztin wollte mich eigentlich eben fragen, ob sie unter diesen Bedingungen denn überhaupt operieren soll, da ist Lani schon gestorben, bevor ich die Frage hätte beantworten können. Es wird wohl so das Beste gewesen sein, ob sie denn nach einer Operation noch gluckliche Wochen oder gar Monate gehabt hätte, steht zu bezweifeln.
Ich weiss nicht, ob ich hätte etwas abwenden können, hätte ich eher auf eine Operation gedrängt - vielleicht hätte man vor 2-3 Wochen noch alles in den Griff bekommen können, vielleicht auch nicht. Es ist jetzt naturlich auch müssig, darüber nachzudenken. Nun ist es zu spät....


Ein paar letzte Worte an Lani findet Ihr in meiner Hall of Memories

Kommentare:

  1. Ach nein... Das tut mir sehr leid.
    Alles Gute für die kleine Maus auf dem Weg zur Käsewolke.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo, vielleicht gibt es noch ein Bildchen, das die Lani zu Lebzeiten zeigt und das Sie verlinken könnten ...; dass es schwer ist, jedes Rätt und auch jedes scheue mal mit auf einem Foto zu haben als kleine Erinnerung, ist mir bewusst.
    Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja... ich habe von der süssen kleinen Schönheit sogar ein paar Bilder - auch wenn sie immer sehr bemüht war, mir nicht vor die Linse zu geraten....

    AntwortenLöschen
  4. Ein paar Bilder von der Gruppe Lani, Jade, Zora, Hanni, Fee und Ates nach ihrem EInzug Ende April letzten Jahres gibt es übrigens hier

    AntwortenLöschen