Hast la victoria siempre

Hast la victoria siempre

Freitag, 27. Dezember 2013

Lotte, Pia, Swattje und Jade

Heute war ein schwarzer Tag. Ich habe heute morgen 4 liebe, kleine Freundinnen verabschieden müssen. Ihre Krankheiten, die Grösse ihrer Tumore, die fehlenden Möglichkeiten, ihnen noch wirklich helfen zu können, haben mich zu dieser Entscheidung veranlasst. Es ist unendlich schwer, zwischen richtig und falsch zu unterscheiden, sich zu einer so folgenschweren Entscheidung durchzuringen und das gleich vierfach. Ich hoffe inständig, dass die 4 verstanden haben, dass ich aus tiefer Liebe tat, was ich getan habe.... Mit schwerem Herz verabschiede ich mich von Pia, Jade, Swattje und Lotte.


Jade

Pia

Swattje

Lotte

Ein paar letzte Worte an meine geliebten kleinen Freundinnen finden sich wie immer in meiner Hall of Memories.

Kommentare:

  1. Wenn du bei Nacht den Himmel anschaust, wird es dir sein, als lachten alle Sterne, weil ich auf einem von ihnen wohne, weil ich auf einem von ihnen lache. Du allein wirst Sterne haben, die lachen können. (Antoine de Saint Exupéry)

    Kleine Sterchen, macht's gut und lasst eure Seelchen fliegen, gemeinsam mit euren Geschwistern und Freunden, die vor euch gegangen sind. Ich denk an euch.

    Hartmut,
    danke, dass du meine Mauseln zu deinen Mauseln "gemacht" hast, dass sie es so gut bei dir hatten, dass du am Schluss das traurige Los auf dich genommen und sie begleitet hast.

    Christa

    AntwortenLöschen
  2. Mein Beileid. Vier Mausels auf einmal... das ist echt heftig. :(

    Pia, Lotte, Swattje und Jade, ich wünsche euch eine gute Reise. Ihr geht nicht alleine und dort, wo ihr hingeht warten auch schon die anderen Nasen auf euch, die vor euch über die Regenbogenbrücke gegangen sind.
    Ihr werdet immer einen Platz im Herzen eurer Körnergeber haben und niemals vergessen werden.

    AntwortenLöschen