Hast la victoria siempre

Hast la victoria siempre

Montag, 30. Dezember 2013

Dürften wir um Euere Daumen bitten?

Mathilda ist derzeit unterm Messer. Ich war mit ihr zum Tierarzt gefahren, weil ich seit 2 Wochen eine grösser werdende Beule an ihrem Schwanzansatz beobachtete. Beim Tierarzt war nicht viel los, so dass sie sofort operiert werden kann. Elli ist bei ihr und ich kann die beiden *hoffentlich* wohlbehalten und repariert um 18:15 abholen....

Bitte denkt an meine süsse kleine Mathilda und drückt ihr alle verfügbaren Daumen.



Update (18:45) : Puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuh! Alles okay. Hab mein Matjes-Mupp wohlbehalten und repariert wiederbekommen. War wohl ein Mamma-Tumor, der sich geringfügig verirrt hatte. Auf jeden Fall hat die Ärztin viel mehr herausgeholt als von aussen sichtbar war. Von aussen sah es nach einem kleinen Beulchen aus, aber es war mindestens dreimal, wenn nicht sogar viermal soviel Gewebe betroffen. Sie hatten den Tumor extra ncoh aufbewahrt, damit ich ihn noch eben bewundern kann. Waaaaaaaaahnsinn. Nun hoffe ich, dass die Wunde gut heilt und Matzemuppel bald genesen wird und sowas niiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeee wieder bekommt.....

Kommentare:

  1. Ach herrje. Da bin ich aber froh, dass die OP gut überstanden ist. Ich hatte nun wirklich nicht damit gerechnet, dass sofort zum Messer gegriffen würde.
    Gute Genesung für das kleine Wuselmäuschen.

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung, liebe Mathilda. Lass dich schön verwöhnen und erhol dich gut.

    AntwortenLöschen