Hast la victoria siempre

Hast la victoria siempre

Donnerstag, 20. November 2014

Daumen dieser Welt! Schaut auf diese Ratte...

Morgen brauchen wir alle verfügbaren Daumen! Viel zu lange habe ich gewartet.... Als letzte der 3er Gruppe Lise, Mathilda und Wilma lebt Wilma noch - die beiden anderen sind mit riesigen Tumoren aus dieser Welt gegangen. Alle Operationen, die wir noch versucht haben, haben immer nur kleine Aufschübe mit sich gebracht. Das war auch mit ein Grund, warum ich Wilma nicht mehr habe operieren lassen wollen, als bei ihr an denselben Stellen wie bei Lise Knubbel erschienen, die sich langsam zu kompakten Gebilden formten und die schliesslich viel zu grosse Tumore wurden - vielleicht hätte ich früher mit Wilma zum Tierarzt gehen müssen, vielleicht, eventuell.... Hätte, könnte, wenn und aber... alles nur Gelaber - hab ich nicht, ich hatte meine Gründe....
Nun aber fängt einer der Kolosse an ihrem altersbedingt recht mageren Körper an, nekrotisch zu werden. Es ist ihre letzte Chance - die Wundhöhlen werden sehr gross sein, aber ohne OP wird es auch nicht mehr weitergehen.... Bitte drückt die Daumen, dass morgen alles gut geht.

Wilmchen in ihren jüngeren Tagen....

Ich werde berichten, sowie ich etwas Neues weiss.... Und dann stell ich Euch auch mal die beiden Neuen vor, die hier ihr Unwesen treiben....


UPDATE: JAAAAAAAAAAAAAAAA! Alles ok, die Oma hat alles bestens überstanden - ich kann sie um 17:00 abholen. Mir fällt ein Mount Everest vom Herzen!
Danke für Eure Daumen, wer hätte ich gedacht, dass ich einen nebligen, frostigen Novembertag mal als 'schön' bezeichnen würde!

Kommentare:

  1. Die Daumen sind gedrückt. Sehr fest gedrückt.
    Wilma, kleine Maus. Du schaffst das!

    AntwortenLöschen
  2. Ach ich freu mich so. Und die Jungs sich auch.

    AntwortenLöschen